Bild des Gymnasiums Bad Nenndorf

Das GBN unterstützt:

TERMINE & LINKS

ENGLISH READING CONTEST

Am 13. Februar 2020 war wieder „reading time" im Forum: In den Klassen vorab ausgewählte Schülerinnen und Schüler der achten Klassen stellten ihr Können in Sachen Vorlesen in der Fremdsprache Englisch unter Beweis. Sie haben es der Jury nicht einfach gemacht, eine Entscheidung zu treffen. Die Jury, die aus ehemaligen Fachlehrern des GBN, Muttersprachlern sowie der Vorjahressiegerin (Frau Borcherding, Herrn Greiner  und Jelte Matea Ehbrecht) bestand, bewertete dabei nicht nur die Aussprache, sondern auch eine angemessene Intonation und die Lebendigkeit des Vortrags.

Nach einer Begrüßung durch die stellvertretende Schulleiterin Frau Schader haben die Lesenden abschnittsweise den Text „Matilda" von Roald Dahl vorgelesen. Die Aufregung, vor dem gesamten Jahrgang zu lesen, war allen anzumerken.

Eingerahmt wurde das Vorlesen mit Unterstützung der Technik-AG von Musikstücken aus dem Matilda-Musical. Auch die Zuhörer durften nicht untätig sein, denn es galt, in einem Quiz zum Text Fragen zu beantworten und so einen Preis für die Klasse zu gewinnen. Während die gespannten Schülerinnen und Schüler auf die Benennung der Sieger warteten, wurde die Zeit mit einem Ausschnitt aus dem Film „Matilda" verkürzt.

Am Ende belegten Leni Helms (8a), Mia Lutz (8f) und Elena Djordevic (8f) die ersten drei Plätze.

In einem Regionalentscheid werden Leni und Mia gegen Schülerinnen und Schüler des Adolfinums (Bückeburg), Ernestinums (Rinteln), Ratsgymnasiums und Wilhelm-Busch-Gymnasiums (beide Stadthagen) sowie Otto-Hahn Gymnasiums (Springe) antreten. Dieser Wettbewerb wird in Springe stattfinden. Wir drücken den beiden Leserinnen die Daumen!

J. Rehbock/C. Steudtner



copyright: Europaschule Gymnasium Bad Nenndorf | Webdesign, Typo3: SOL.Service Online, Hameln