Bild des Gymnasiums Bad Nenndorf

Das GBN unterstützt:

TERMINE & LINKS

09/11/20

Ankündigung

Neue alte Homepage

In Kürze wird die Homepage des GBN auf einen neuen Server umziehen und auch das Design wird erneuert. Wer schon mal einen ersten Blick darauf werfen möchte: Neue Webseite des GBN


09/11/20

Corona-Szenario A

Aktuelle Mittelungen

Regelungen für den 12.Jahrgang
Das Gesundheitsamt Schaumburg hat alle 85 Schülerinnen und Schüler, die mit dem einen infizierten Schüler in Kursen in der letzten Woche Unterricht gehabt haben, sowie die Mehrzahl der in diesen Kursen unterrichtenden Lehrkräfte testen lassen und in Quarantäne geschickt.
Als zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen hatten wir als Schule schon sofort dem ganzen 12. Jahrgang Home-Schooling verordnet.
Mit Blick auf Schulorganisation und Infektionsschutz gibt es für den Jahrgang 12 erst ab Freitag, 18.09.2020 für alle wieder Präsenzunterricht. Bis dahin werden alle Schülerinnen und Schüler, seien sie in Quarantäne oder nur im Home-Office, online beschult und bekommen Aufgaben über IServ.

Regelungen für Geschwisterkinder von SchülerInnen in Quarantäne
Darüber hinausgehend sind auch die Geschwister dieser 85 Schülerinnen und Schüler, die bei uns zur Schule gehen, im Augenblick im Home-Office.
Für alle Familienangehörigen von Personen (Schüler*innen, Mitarbeiter*innen, Lehrer*innen), die sich in Quarantäne befinden gilt am GBN: Erhält die Person, die sich in Quarantäne befindet, einen negativen Testbefund, können die Familienangehörigen am Tag nach dem Bekanntwerden des Testergebnisses wieder zur Schule kommen.

Informationen zum Schulbeginn am 27.08.2020

Wir beginnen das Schuljahr 2020/21 im sogenannten Szenario A, also im "eingeschränkten" Regelbetrieb. Alles SchülerInnen besuchen wieder die Schule, jedoch gelten weiter infektionsbedingte Einschränkungen und Regeln. Diese sind aus den Vorgaben den "Niedersächsischen Rahmen-Hygieneplans Corona Schule" zu entnehmen und werden im GBN vor Ort umgesetzt (siehe Schreiben des Schulleiters). Wir freuen uns auf den Wiederbeginn! 


09/11/20

Nachtrag

Erfolg beim Europäischen Wettbewerb

Drei SchülerInnen aus Jahrgang 10 haben beim Europäischen Wettbewerb mit ihrem Klima-Song gleich zwei Preise, einen Landes- sowie einen Bundespreis, gewonnen. Der älteste Schülerwettbewerb Deutschlands stand in diesem Jahr unter dem Motto „EUnited – Europa verbindet“ und gut 75.000 SchülerInnen haben ihre Beiträge für den Wettbewerb eingereicht. Für die Kategorie „Klima in Europa“ hieß es Lösungsansätze zu entwickeln und diese haben Anna Behet, Josephine Bornemann und Maximilian Lattwesen im Rahmen des WPUs „Unsere Nachbarn und wir“ in einem selbst komponierten und geschriebenen Lied auf Französisch verpackt. Sie wollen damit viele Menschen erreichen und die Message soll in Erinnerung bleiben. mehr



copyright: Europaschule Gymnasium Bad Nenndorf | Webdesign, Typo3: SOL.Service Online, Hameln